NHL goes Switzerland: Teleclub überträgt die Knüllerpartie der «2018 NHL Global Series Challenge™» zwischen dem SC Bern und den New Jersey Devils

Es ist offiziell: Die New Jersey Devils mit ihrem Nummer-Eins-Draft Nico Hischier spielen im Zuge der «2018 NHL Global Series Challenge™» in Bern – und Teleclub überträgt das Spiel am 1. Oktober 2018 live im Free-TV auf Teleclub Zoom. Eishockey auf Top-Level garantiert!

Die National Hockey League (NHL) bringt mit der «2018 NHL Global Series Challenge™» regelmässig die besten Spieler der Welt an Freundschaftsspiele in verschiedene Länder. In diesem Jahr der grosse Coup: Die New Jersey Devils treffen in der PostFinance Arena auf den aktuellen Schweizer Meister SC Bern. Am 1. Oktober 2018 überträgt Teleclub das Spiel live im Free-TV auf Teleclub Zoom. Durch den Match finden Nico Hischier und Mirco Müller den Weg zurück in ihre Heimat. Besonders für Star-Talent Hischier hat Bern eine besondere Bedeutung: Hier gab er sein Debüt in der National League und legte damit das Fundament für seinen Erfolg in Nordamerika.

«Als offizieller Schweizer Sender der NHL zeigen wir über 100 Spiele pro Saison – Stanley Cup Playoffs und Stanley Cup Final inklusive. Damit sind wir das Schweizer Zuhause der besten Liga der Welt. Wir sind sehr stolz, Teil der ‹2018 NHL Global Series Challenge™›zu sein», sagt Claudia Lässer, Programmleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung bei Teleclub. «Als besonderes Highlight zeigen wir das Spiel auf unserem Free-TV-Sender Teleclub Zoom. So haben alle Schweizer die Möglichkeit, spektakuläres Eishockey der Extraklasse zu bewundern.» David Proper, Executive Vice President, Media und International Strategy bei der NHL, teilt die Vorfreude: «Wir freuen uns, die «2018 NHL Global Series™» in der Schweiz auszutragen. Die Schweiz ist ein Land mit einer grossen Passion fürs Eishockey und für die NHL. Zudem schätzen wir es sehr, dass wir mit Teleclub, dem offiziellen Schweizer Rechteinhaber der NHL, einen idealen Medienpartner für den Event haben.»

Als Teil der «2018 NHL Global Series» starten vier NHL-Teams ihre «Regular Season» in Europa: Während die New Jersey Devils und die Edmonton Oilers in Göteborg, Schweden, gegeneinander antreten, spielen die Winnipeg Jets und die Florida Panthers ihre ersten beiden Meisterschaftsspiele im finnischen Helsinki. Bern ist eine der wenigen Städte, welche die NHL für die Austragung ihrer «Exhibition Games» vor dem offiziellen Start der Saison ausgewählt hat.

Eintrittskarten für das Spiel zwischen dem SC Bern und den New Jersey Devils in der PostFinance Arena in Bern sind ab Montag, 12. März um 10 Uhr unter: www.ticketcorner.ch erhältlich.

 

MEDIENANFRAGEN

presse@teleclub.ch