Weitere hochkarätige Neuverpflichtung bei Teleclub: Mladen Petric wird Fussball-Experte für die UEFA Champions League

Ab Sommer 2018 sind die UEFA Champions League und die UEFA Europa League auf Teleclub zu Hause: Dazu wird der ehemalige Profispieler Mladen Petric für die Berichterstattung als Experte engagiert.

Mladen Petric wird gemeinsam mit weiteren Fussballgrössen alle relevanten Szenen der UEFA Champions League analysieren und seine langjährige Fussballerfahrung einbringen. Der brillante Linksfuss blickt auf eine grosse internationale Karriere zurück: Mladen Petric wuchs im aargauischen Neuenhof auf, feierte zwei Meistertitel mit dem Grasshopper Club sowie je einen Meistertitel und Cupsieg mit dem FC Basel 1893. Im Anschluss folgte der Wechsel ins Ausland: Nach Engagements in Deutschland (Borussia Dortmund, Hamburger SV) und England (FC Fulham, West Ham United) beendete der Ausnahmekönner seine Karriere 2016 bei Panathinaikos Athen.
«Ich fand es schon immer extrem spannend, Spiele zu analysieren. Dass ich nach meiner Fussballkarriere selber als TV-Experte bei Teleclub tätig sein kann, freut mich wahnsinnig. Denn Teleclub steht für mich für Fussballübertragungen auf Top-Niveau, begleitet von treffenden Analysen und spannenden Diskussionen», freut sich Mladen Petric.

Claudia Lässer, Programmleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung bei Teleclub, sieht dies ähnlich: «Nur bei Teleclub kann der Zuschauer alle Spiele der UEFA Champions League verfolgen. Oder einfacher ausgedrückt: Bei uns ist der Fussball zu Hause. Als sprachgewandter ehemaliger Top-Spieler ist Mladen Petric eine ideale Verstärkung für unser Team. Wir freuen uns auf ihn!» Teleclub ist ab nächster Saison Rechteinhaber der UEFA Champions League und der UEFA Europa League. Ab der Saison 2018/2019 können Fussballfans sämtliche 137 Spiele der Königsklasse live auf Teleclub verfolgen – davon 121 Partien exklusiv. Auch in der UEFA Europa League überträgt Teleclub alle 205 Spiele, 190 davon exklusiv.

 

MEDIENANFRAGEN

presse@teleclub.ch