National Geographic+ startet im September in der Schweiz bei Teleclub

  • National Geographic+, das neueste, non-lineare Produkt der Fox Networks Group Europe & Africa, bringt wegweisende Reportagen und Dokumentation auf Abruf auf den Bildschirm
  • National Geographic+ bietet preisgekröntes Storytelling, das durch sorgfältig ausgewählte Themen vermittelt wird
  • Bei den Inhalten von National Geographic+ steht der Kunde immer im Fokus; das sich ständig weiterentwickelnde Portfolio ist am Puls der Zeit und nimmt auch Bezug auf aktuelle Ereignisse

Zürich, 12. September 2018. Fox Networks Group (FNG) Europe & Africa hat heute bekannt gegeben, dass National Geographic+ sein Debüt in der Schweiz feiern wird. Teleclub wird der erste Partner im Land sein, der den neuen, non-linearen Service startet. Dieser Deal ist der bislang letzte in einer Reihe von weiteren Starts des Service in Schweden, Dänemark, Griechenland und Südafrika.

National Geographic+ wurde von FNG Europe & Africa geschaffen und bietet exklusiven Zugriff auf das umfangreiche Programmangebot von National Geographic. Zuschauer haben dadurch die Möglichkeit, das preisgekrönte Storytelling von National Geographic auf Abruf zu genießen. Sämtliche Inhalte sind nach Themen sortiert, so dass der Programmkatalog jederzeit an aktuelle Geschehnisse oder Jahrestage angepasst werden kann. Themen wie Space, Der Zweite Weltkrieg, Raubtiere und Afrika sind nur einige der Inhalte, die zur Auswahl stehen, wenn der Service im September in der Schweiz startet. Kürzere Programm- und 4K-Inhalte werden ebenfalls wichtige Teile des neuen Service sein – zusammen mit neuen, scripted Programmen wie «MARS» oder «The Long Road Home». Insgesamt werden zum Launch des Produkts fast 400 Titel verfügbar sein. In den folgenden drei Monaten werden jeweils 100 weitere Titel sowie zusätzliche Themen hinzugefügt.

«Unsere Abrufzahlen haben sich in den letzten zwölf Monaten im Vergleich zum Vorjahr fast verdreifacht», sagt Roman Karz, General Manager der Fox Networks Group Germany. «Factual Entertainment trifft den aktuellen Zeitgeist. Qualitativ hochwertige Produktionen sowie neue Arten des Storytellings haben die Aufmerksamkeit des Publikums auf dieses Genre gelenkt. Darüber hinaus sind die Menschen längst daran gewöhnt, fiktionale Inhalte in Binge-Watching-Marathons zu konsumieren. Für non-fiktionale Inhalte hat es bisher keine vergleichbare Möglichkeit gegeben. Mit National Geographic+ wollen wir diese Lücke schliessen und jedem Zuschauer massgeschneiderte Inhalte anbieten.»

Teleclub ist der erste Partner, der National Geographic+ in sein neues Familienpaket integriert. Dieses Angebot wird für Swisscom TV Kunden ab dem 1. September verfügbar sein. Im «Teleclub Familienpaket» sind u.a. die Sender National Geographic und Nat Geo Wild enthalten. Zusätzlich umfasst das Paket die neue On-Demand-Funktion «Teleclub Now». Damit haben die Kunden die Möglichkeit, zusätzliche Dokumentationen auf Abruf zu sehen. Auch National Geographic+ ist über diese neue, integrierte Funktion verfügbar.

«Mit National Geographic und Nat Geo Wild bieten wir unseren Abonnenten im Paket Teleclub Family bereits schon heute zwei hervorragende Sender an und verschaffen ihnen damit Zugang zu einer faszinierenden Dokuwelt,» sagt Patrick Gantner, Leiter Teleclub Fiction und Mitglied der Geschäftsleitung. «Umso mehr freut es uns, dass wir mit NationalGeographic+ die besten Inhalte von National Geographic ab September – via Teleclub Now – auch auf Abruf zur Verfügung stellen können. Damit geben wir unseren Abonnenten die Freiheit, flexibel und zeitlich unabhängig die besten Doku-Inhalte zu geniessen. Dies als integrierter Bestandteil des Teleclub Family-Paketes und ohne Kostenfolge.»

Fox Networks Group (FNG) Germany ist Teil der Fox Networks Group Europe & Africa und betreibt im deutschsprachigen Raum die Pay-TV Sender FOX, National Geographic, Nat Geo Wild und Baby TV. FNG Europe & Africa betreibt insgesamt 154 Sender sowie mehrere digitale Services in 58 Ländern von 25 Standorten aus. Die starken Sendermarken FOX, FOX Sports und National Geographic von FNG Europe & Africa werden von mehr als 250 Millionen Zuschauern in 150 Millionen Haushalten gesehen. Das Unternehmen ist damit in Europa führend in den Bereichen Entertainment, Factual und Sport*.

Pia Gassner
PR & Kommunikation
Fox Networks Group Germany
Tel: +49 89 203049 120
pia.gassner@fox.com

 

Kontaktperson:

Olivia Willi
Pressestelle
presse@teleclub.ch

 


Über FOX NETWORKS GROUP GERMANY GmbH
Fox Networks Group ist das internationale Multimedia-Geschäft der 21st Century Fox. Das Medienunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt weltweit über 300 TV-Sender aus den Bereichen Entertainment, Dokumentation, Sport, Lifestyle und Film. Die Sender werden in 45 Sprachen in Europa, Afrika, Südamerika, Asien und Australien ausgestrahlt und erreichen täglich 1,7 Milliarden Zuschauer. Im deutschsprachigen Raum betreibt das Unternehmen die Pay-TV Sender Fox, National Geographic, Nat Geo Wild, Nat Geo People und Baby TV. Die Sender von Fox Networks Group Germany gehören mit über sieben Mio. Abonnenten zu den am besten verbreiteten Pay-TV Sendern im deutschsprachigen Raum. Deutschland-Sitz des Unternehmens ist München. Weitere Infos unter www.foxchannel.de und www.nationalgeographic.de

*Basierend auf der kumulierten durchschnittlichen Zahl an Zuschauern für europaweite TV Unternehmen im letzten Jahr (gemessen über den Tag, alle Zuschauern).

Über National Geographic im TV
National Geographic Partners LLC (NGP), ein Joint Venture der National Geographic Society und 21st Century Fox, veröffentlicht weltweit Premium-Content zu den Themen Wissenschaft, Abenteuer und Forschung. NGP vereint die Pay TV-Sender National Geographic und Nat Geo Wild mit den weiteren Kanälen von National Geographic wie das National Geographic Magazin, National Geographic Studios, digitale Medien und Social Media-Plattformen, Bücher, Karten, Kindermedien sowie zusätzlichen Aktivitäten wie Reisen, Events, Archiv und das Lizenz- und E-Commerce Geschäft. National Geographic hat sich seit 130 Jahren der Mission verschrieben immer weiter voran zu gehen und erreicht monatlich 730 Millionen Menschen in 172 Ländern und in 43 Sprachen auf der ganzen Welt. 27 Prozent der Einnahmen von National Geographic Partners LLC wird genutzt, um die National Geographic Society bei der Förderung der Wissenschaft und Bildung zu unterstützen. In Deutschland wird National Geographic Partners LLC vertreten durch die Fox Networks Group Germany. Der Deutschland-Sitz des Unternehmens ist München. Weitere Informationen unter nationalgeographic.de