play © PHOTO BY EDUARDO CASTALDO © WILDSIDE/UMEDIA 2018
TELECLUB NOW, TELECLUB SERIE

Meine geniale Freundin

Neapel, Armut, Camorra – nein, «Meine geniale Freundin» ist keine weitere Mafia-Serie. Im Vordergrund der Koproduktion von HBO und dem italienischen Sender RAI steht die jahrzehntelange Freundschaft zweier Frauen, die zusammen in ärmlichen, bedrohlichen Verhältnissen aufgewachsen sind.  Die ergreifende Drama-Serie, die auf den Erfolgsromanen der italienischen Schriftstellerin Elena Ferrante basiert, wurde bereits in über 50 Länder verkauft.

AMICA GENIALE (OT)
Drama | R: Saverio Costanzo | D: Elisa del Genio, Ludovica Nasti, Margherita Mazzucco, Gaia Girace | I 2018–2020 

Neu: Nach der erfolgreichen ersten Staffel ist jetzt auch Staffel 2 als Premiere auf Abruf mit Teleclub Now im Serien-Paket erhältlich.

Zum Videostore

Staffel 1

2018

Elena Greco erfährt, dass ihre beste Freundin Lila Cerullo spurlos verschwunden ist. Seit Jahrzehnten verbindet sie eine besondere Beziehung. Das Verschwinden nimmt sie zum Anlass, die Lebensgeschichte der beiden zu Papier zu bringen. Ihre intensive Freundschaft beginnt im Neapel der 50er Jahre während der Schulzeit. Elena ist fasziniert von Lila, die ganz anders ist als sie. Sie möchte genauso sein wie ihre beste Freundin – die zu ihrer grössten Rivalin wird.

Neu verfügbar: Staffel 2

2020

Die brandneue, zweite Staffel adaptiert den 2. Roman «Die Geschichte eines neuen Namens» von Elena Ferrante und folgt den Freundinnen Elena und Lila während ihrer Jugendjahre in den 60er Jahren.

Hauptcharaktere

Elena Greco (Kind)

Ein fleissiges, schüchternes Mädchen aus armen Verhältnissen, dessen Leben sich verändert, als es Lila kennenlernt.

Lila Cerullo (Kind)

Ein neugieriges, kluges Mädchen aus einer armen Schusterfamilie, das sich vor nichts und niemandem fürchtet.

Elena Greco (Teenager)

Die ehrgeizige Jugendliche hat mit den Herausforderungen der Pubertät, der Schule und der Liebe zu kämpfen.

Lila Cerullo (Teenager)

Das einst dünne, knochige Kind entwickelt sich zum begehrtesten Mädchen im Viertel – und bleibt eigenwillig.

OK