Am Donnerstag, 17. Januar, startet das Historien-Drama «Zwingli», welches Teleclub mitproduziert hat, in den Schweizer Kinos.

Filmbeschrieb
Anna lebt ein karges Leben. Priester Zwingli tritt seine neue Stelle in der Stadt an und entfacht mit seinen Predigten heftige Diskussionen. Seine revolutionären Gedanken machen Anna Angst, aber schon bald ist auch sie fasziniert von seinen Ansichten.


Kinostart am 17. Januar

Die Macher von «Der Verdingbueb» und «Dr Goalie bin ig» präsentieren am 9. Januar im KITAG CINEMAS Corso in Zürich ihr neustes Werk als Weltpremiere: die Verfilmung des Lebens von Huldrych Zwingli. Der Film über den Zürcher Reformator wird mit Spannung erwartet. Ab dem 17. Januar kannst du «Zwingli» auch in deinem KITAG CINEMAS Kino erleben. Lass dir diesen Meilenstein der Schweizer (Kino-)Geschichte nicht entgehen!