Gangster im Filmbusiness: Hitserie «Get Shorty» feiert Schweiz-Premiere auf Teleclub

Geld, Gier und grosse Ambitionen – die Serie «Get Shorty» ist in den USA ein Hit. Nun feiert die Romanadaption in der Schweiz Premiere und ist ab dem 11. Dezember exklusiv auf Teleclub zu sehen. Dank der neuen On-Demand-Funktion Teleclub Now auch jederzeit auf Abruf.

Am 11. Dezember ist es soweit: Mit der exklusiven Ausstrahlung der ersten Staffel von «Get Shorty» folgt nach «The Handmaid’s Tale – der Report der Magd» eine weitere Flaggschiff-Serie auf Teleclub City. Die erste Staffel umfasst insgesamt zehn Episoden und steht Teleclub Kunden exklusiv auf Swisscom TV zur Verfügung – wahlweise in Deutsch oder in der englischen Originalversion. In Doppelfolgen wird die Serie ab kommendem Dienstag um 20.30 Uhr wöchentlich auf Teleclub City ausgestrahlt. Direkt im Anschluss folgt im Januar 2019 die zweite Staffel. Inspiriert wurde «Get Shorty» von Elmore Leonards gleichnamigem Roman, der bereits in den 1990er Jahren verfilmt wurde – mit John Travolta und Gene Hackman in den Hauptrollen. In der Serien-Adaptation spielt Chris O’Dowd den Iren Miles Daly, Mitglied eines Verbrecherrings aus Nevada. Dieser versucht, Filmproduzent in Hollywood zu werden, um seine kriminelle Vergangenheit hinter sich zu lassen und seine Familie zurückzugewinnen. Emmy-Gewinner Ray Romano übernimmt die Rolle von Rick Moreweather, einem Billigfilm-Produzenten, der widerwillig zu Miles’ Partner wird und ihn durch das Labyrinth des Show-Business führt.

Teleclub – Zuhause erstklassiger, exklusiver Serienformate
Beide Staffeln stehen den Abonnenten zudem auch auf Abruf zur Verfügung. Möglich macht dies die neue On-Demand-Funktion Teleclub Now, die auf Swisscom TV ohne Kostenfolge in den Programmpaketen «Teleclub Movie», «Teleclub Family» und «Teleclub Serie» integriert ist. Somit können Abonnenten ihren ganz persönlichen Serien-Marathon machen! «Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Abonnenten mit ‹ Get Shorty › einen weiteren Serien-Hit exklusiv präsentieren können», sagt Patrick Gantner, Leiter Pay-TV Deutsch und Mitglied der Geschäftsleitung der Teleclub Programm AG. «Wem die Fernsehserie ‹ Californication › gefallen hat, der sollte sich ‹ Get Shorty › unbedingt ansehen. Auch hier werden die Schattenseiten von Hollywood zynisch und humorvoll auf den Bildschirm projiziert. Und dank der neuen On-Demand-Funktion Teleclub Now bringen wir unseren Zuschauern zudem die Flexibilität, die sie sich wünschen. Nämlich die Inhalte dann zu sehen, wann es ihnen passt: sofort, später, morgen, jetzt, now – darum: Teleclub NowTeleclub City wie auch Teleclub Now sind seit anfangs August im Teleclub Movie-Paket exklusiv auf Swisscom TV verfügbar.

«Get Shorty» – ab dem 11. Dezember um 20.30 Uhr immer dienstags auf Teleclub City.

 

 


Weitere Informationen über «Get Shorty»
Schläger und Geldeintreiber Miles Daly (Chris O’Dowd) will sein Leben ändern: Es soll Schluss sein mit den kriminellen Machenschaften in Nevada, stattdessen will er sein Glück als Filmproduzent in Hollywood versuchen. Der windige Billigfilm-Produzent Rick Moreweather (Ray Romano) soll ihm dabei helfen. Doch Miles’ ehemalige Gangster-Kollegen machen ihm den Ausstieg nicht leicht. «Get Shorty» hat es in sich: Die neue Serie ist eine packende Geschichte mit windigen Typen, rasanten Wendungen und überzeugenden Schauspielern.


 

Kontaktperson:

Olivia Willi
Pressestelle
presse@teleclub.ch