Die Eishockey-WM auf Teleclub: noch näher, noch umfangreicher und noch prominenter!

Die Helden der internationalen Eishockeyszene geben sich im Mai das Stelldichein auf Teleclub: Der grösste Schweizer Sportsender überträgt die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft aus der Slowakei und überzeugt zudem mit einem umfangreichen Rahmenprogramm.

Vom 10. bis 26. Mai 2019 treffen die 16 besten Teams an der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei aufeinander. Schweden, Kanada, die USA, Russland, Tschechien – wenn sich diese Topnationen auf dem Eis begegnen, sind grosse Emotionen und erstklassiges Eishockey garantiert!
Während dieser zwei Wochen wird Teleclub zum Hotspot für alle Hockey-Fans: Der grösste Schweizer Sportsender überträgt alle Partien des Turniers (bis auf die Schweizer Gruppenspiele) – damit sind 57 Spiele live und zumeist exklusiv auf Teleclub zu sehen. In täglichen Studiosendungen analysieren die Teleclub Experten Morgan Samuelsson und Kent Ruhnke gemeinsam mit hochkarätigen Gästen das Geschehen auf und neben dem Eis. So besuchen unter anderem Reto Suri, Lukas Flüeler und Reto Kläy das Teleclub Studio. Zusammenfassungen und eine komplette Berichterstattung via Social Media und auf www.teleclubsport.ch runden das umfangreiche Programm ab.

Noch näher dran: Teleclub mit Janosch Nietlispach vor Ort
Teleclub ist in der Slowakei vor Ort und damit noch näher am Geschehen: Janosch Nietlispach und Martina Baltisberger sind in Bratislava und Košice dabei und begleiten die Teams. In regelmässigen Beiträgen spricht Janosch Nietlispach mit Spielern sowie Trainern und fühlt den Puls vor und nach den Partien.
«Eishockey ist meine neue, alte Leidenschaft. Schon mein ganzes Leben verfolge ich den Sport voller Begeisterung. So habe ich zahlreiche gute Freunde und spannende Kontakte im Eishockey und arbeite auch als Konditions- und Boxtrainer für diverse Sportler», erzählt der 29-jährige Zuger.
Er freut sich auf seine Reise in die Slowakei: «Zuerst als Fan, dann als Freund und Trainer – und jetzt als Reporter für Teleclub! Ich freue mich riesig auf die neue Herausforderung und bin super glücklich, diese Chance zu kriegen.»

Eishockey auch im Free-TV auf Teleclub Zoom
Mit dem Klassiker Finnland gegen Kanada beginnt die WM direkt mit einem Paukenschlag – und das auch im Free-TV auf Teleclub Zoom! Der frei empfangbare Sender überträgt in der Gruppenphase beinahe täglich ein Spiel. Zudem erhalten Eishockeyfans auf Teleclub Zoom jeweils abends um 23.00 Uhr einen kompletten Überblick: In der Sendung «Replay» lassen die Moderatoren Mevion Heim, Stefan Eggli und Chris Ausgsburger sowie die Teleclub Experten alle Tore und weiteren Highlights des Spieltags nochmals Revue passieren.

 

Kontaktperson:

Olivia Willi
Pressestelle
presse@teleclub.ch