Film

FAQ Teleclub Film

Warum sind die HD-Optionen kostenpflichtig?

Leider sehen wir uns gezwungen, für die HD-Optionen eine geringe zusätzliche Gebühr zu verlangen. Die HD-Optionen der Pakete «Movie», «Entertain» und «Family» werden zu einem Aufpreis von je CHF 3.90 und die HD-Option «Sport» zu CHF 5.90 angeboten. Dieser Aufpreis hat primär zwei Gründe: Einerseits entstehen uns bei den Lizenzgebern teils erhebliche zusätzliche HD-Lizenz- und Produktionsgebühren, andererseits aber auch höhere Verbreitungskosten.

Werden die Filme wiederholt?

Die Spielfilme auf den Kanälen Teleclub Cinema, Teleclub Star und Teleclub Prime werden im Laufe des Monats regelmässig und zu unterschiedlichen Tageszeiten wiederholt. Im TV-Guide oder im Teleclub Magazin sind die jeweiligen Spielzeiten jedes Films aufgeführt.

Können Sendungen von Teleclub aufgenommen werden?

Alle Sendungen unseres Teleclub Angebots im Kabelnetz, können mit der Teleclub HD Set-Top-Box über eine externe Festplatte aufgezeichnet werden. Falls Sie das Programm mit der Swisscom TV-Box  oder der upc-cablecom Digital Box empfangen, können sämtliche Programme einfach und unkompliziert direkt über diese Box aufgenommen werden.

Wie erfolgt die Auswahl der Filme auf Teleclub Filmkanälen?

Die Filmauswahl richtet sich grundsätzlich nach der Verfügbarkeit der Filme (Lizenzfenster). Teleclub Cinema ist der exklusive Spielfilmkanal für Erstausstrahlungen. Hier werden die aktuellsten Filme zum ersten Mal nach der Ausstrahlung im Kino im TV gezeigt – in der Regel 8 bis 12 Monate nach Kino-Start. Auf Teleclub Star und Teleclub Prime werden die besten Filme aus der internationalen Kinogeschichte gespielt.

Ist auf Teleclub VOD (Video on Demand) verfügbar?

Der VOD-Service von Teleclub, Teleclub On Demand, ist nur auf Swisscom TV verfügbar.

Was ist Teleclub on Demand?

Teleclub On Demand ist der VOD-Service (Video on Demand-Service) von Teleclub exklusiv auf Swisscom TV. Dort können 4‘000 Filme auf Knopfdruck abgerufen werden.